WERKE im „KUNSTRAUM“
im Vonderau Museum Peter Henryk Blum
in eigenen Räumen und eine Gruppenausstellung in Fulda

2005 begann die Bauphase, 2006 wurde die Einweihung gefeiert, seitdem ist er geöffnet und als öffentliche Galerie zu besichtigen: Peter Henryk Blums KUNSTRAUM. Der nahezu fensterlose Hallenbau entstand nach seinen Plänen und ermöglicht ihm nun unter nahezu idealen Bedingungen an bis zu 4 Meter hohen Wänden seine Bilder zu präsentieren. In einer permanenten Ausstellung ist eine immer wechselnde Auswahl neuester Werke zu sehen und wer die entsprechende Zeit mitbringt, dem zeigt er auch Blätter aus seinem inzwischen umfangreichen
graphischen Oeuvre.

Doch der KUNSTRAUM ist nicht nur Galerie, er ist vor allem auch Atelier.
Hier ist das Refugium des Künstlers,
der Ort, an dem seine Ideen gedeihen und die Kunst dieses Ausnahmemalers entsteht. Ein Besuch lohnt daher immer. Vereinbaren Sie einen Termin. Tel.: 09748-930 950 oder P.H.Blum@web.de. Gern senden wir Ihnen eine Anfahrtsbeschreibung.

Seite 2 mit aktuellen Terminen